...weitere Bands folgen...
* * *

Camping

* * *

Camping und Parken stehen kostenlos zur Verfügung. Es darf nur auf den ausgeschilderten Plätzen gecampt und geparkt werden. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden! Der Campground ist direkt neben dem Parkplatz. Der Besitzer der Eintrittskarte campt und parkt auf eigene Gefahr.

Camping ist am Freitag ab 11 Uhr möglich!
Wie immer gibt’s statt Müllpfand bei Abgabe eines vollen Müllsacks am Sonntag unser BOAR package mit exklusiven Goodies! Mit eurer Unterstützung helft ihr beim Erhalt des Festivals.

Bitte beachtet folgende Punkte:

  • Das Zelten ist nur während der Veranstaltung erlaubt!
  • Das Mitbringen von Glasbehältnissen ist verboten!
  • Offenes Feuer ist STRENGSTENS VERBOTEN!
  • Pyrotechnik, Waffen und sonstige Gegenstände, die eine Gefahr für Besucher darstellen sind sowohl auf dem Festivalgelände, als auch auf dem Campground STRENGSTENS VERBOTEN!
  • Es sind keine Strom- oder Wasseranschlüsse vorhanden. Jeder bekommt am Eingang zum Campground einen Müllsack.
  • Auf dem Campground sind Klowägen vorhanden. Es gibt keine Duschen.
  • Die Campingflächen sind nur für Festivalbesucher mit gültiger Festivaleintrittskarte ausgelegt.
  • Das Campen ohne gültige Festivaleintrittskarte ist nicht gestattet!

Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns einen Verweis vom Festivalgelände und Campground vor. Eure Eintrittskarte verliert ihre Gültigkeit und euer Festivalbändchen wird euch abgenommen.